Sri Lanka – Insel voller Schätze

Schon Marco Polo schwärmte über Sri Lanka als „die schönste Inseln der Welt“.
Sri Lanka steckt nicht nur voller kultureller Schätze und verzaubert mit prachtvollen Relikten aus über 2000 Jahre Geschichte, sondern überrascht auch mit einer atemberaubenden Natur, einer bunten Flora und Fauna, sowie endlosen Sandstränden und palmengesäumten Buchten.
Wenn du also gerne das süße Strandleben mit unvergesslichen Erlebnissen in deinem Urlaub kombinieren willst,
dann schenke dir Zeit für eine gemütliche Inselrunde auf Sri Lanka!

3 Bamboo Wows für Sri Lanka

Warum du unbedingt einmal nach Sri Lanka reisen solltest

Artenreiches Wildlife & Natur pur

In Sri Lanka erwartet dich ein wahres Naturparadies! In kaum einem anderen Land gibt es eine größere Vielfalt an Tieren und Pflanzen. Weltweit findet man hier die größte Dichte an Leoparden und wildlebenden Elefantenherden. Sogar Blauwale sind an den Küsten zu bestaunen. Es gibt 35 Froscharten, 83 Schlangenarten, 450 Vogelarten, 250 Schmetterlingsarten und 3350 Pflanzen mit allein 170 Orchideenarten, wovon 74 nirgendwo sonst auf der Welt zu finden sind. Für den Schutz von Flora und Fauna ist man auf Sri Lanka sehr engagiert und hat zahlreiche Nationalparks im ganzen Land ausgewiesen. Eine Safari durch einen davon ist ein Muss bei einem Sri Lanka Besuch.

2000 Jahre Geschichte & Kultur

Zahlreiche Tempel und religiöse Stätten zeugen von der bewegten Geschichte Sri Lankas und sind über die ganze Insel verteilt. Die Geschichten über mehr als 2000 Jahre alte beeindruckende Kulturschätze und vielfältige buddhistische und hinduistische Traditionen sind allein schon eine Reise wert. Die Relikte aus der Kolonialzeit verleihen der Insel einen ganz besonderen Charme. Mit der Eisenbahn durch die Teeplantagen, ein Spaziergang durch den Gewürzgarten, bezaubernde Villen im Kolonialstil, die traditionelle Teatime –
das gehört zu Sri Lankas Kolonialerbe.

Wiege des Ayurveda & Gesund leben

Ayurveda ist die Wissenschaft vom Leben. Das jahrtausendealte medizinische Wissen entfaltet in Sri Lankas tropischer Umgebung eine ganz besondere Wirkung. Ayurveda betrachtet den Menschen ganzheitlich mit all seinen Facetten. Dabei ist jeder Mensch eine individuelle Mischung der drei Konstitutionstypen Vata, Pitta und Kapha. Ayurveda sorgt für eine ausgeglichene Konstitution und dient der Gesunderhaltung von Körper, Geist und Seele durch Yoga, Kräutermedizin, gesunder Ernährung und Massagen. Wenn du mehr darüber erfahren willst, lass dich auf eine Panchakarma-Ayurveda-Kur ein. Du wirst dich wie neu geboren fühlen, versprochen!